Sie sind hier: Startseite


Willkommen bei der Hemeraner CDU

Jens Spahn zu Gast in der Lungenklinik

Mit Jens Spahn hat noch ein weitere prominenter Politiker im Rahmen des Wahlkampfes seine Visitenkarte in Hemer abgegeben. Der parlamentarische Staatssekretär im Finanzministerium hat sich über Jahre auch als Experte für Gesundheitspolitik profiliert und besuchte folglich am Samstag in Begleitung des CDU-Landtagskandidaten Marco Voge...

weiterlesen ...

Die Unterschriftenlisten für Abitur nach neun Jahren werden länger

Die Unterstützung für eine Rückkehr zum Abitur in neun Jahren ist ungebrochen und geht quer durch die Parteien. Über weitere 300 Unterschriften konnten die Hemeraner G9-Initiatoren jetzt im Rathaus übergeben. Viele Bürger haben sich auch in die amtlichen Listen im Rathaus eingetragen....

weiterlesen ...

Plädoyer für höhere Einkommen und speziell geplante Häuser

"Das ist ja mal ein ganz anderes Ambiente hier!" Karl-Josef Laumann, Beauftragter der Bundesregierung für Patienten und Pflege, hat schon viele Altenheime von innen gesehen. Am Donnerstag fiel ihm deshalb die außergewöhnliche Ausstrahlung der Villa Brökelmann sofort ins Auge, der er zusammen mit dem CDU-Landtagskandidaten Marco Voge einen Besuch abstattete....

weiterlesen ...

Im Sauerland tief verwurzelt und engagiert

Nein, er ist kein Landwirt, auch wenn er vor einem Traktor stehend auf Sauerländer Weiden die Ärmel hochkrempelt und von den Wahlplakaten lächelt. Auf dieses in seinem Heimatdorf Mellen aufgenommene Foto und den Werbeslogan "Ackern für die Region" ist Marco Voge schon oft angesprochen worden, ist es für die CDU und die vielen Parteiwerbungen doch eher untypisch....

weiterlesen ...

Nach Schlappe der Bürgermeisterwahl nicht liegen geblieben

Zur Jahreshauptversammlung hat die CDU Hemer am Mittwoch im Hotel Garni nicht nur viele Mitglieder, sondern auch Gäste aus der Nachbarschaft begrüßen können. Der 19. April als Termin war kein Zufall: Erinnert werden sollte damit an Konrad Adenauer, der vor 50 Jahren gestorben ist. Außerdem wurde genau 10 Jahre zuvor die erstmals aktuelle Führungsmannschaft rund um den Vorsitzenden Martin Gropengießer gewählt....

weiterlesen ...

CDU-Antrag: Autos gefährden Fußgänger auf dem Gehweg

Eine gefährliche Parksituation auf der Urbecker Straße bereitet der CDU Sorgen. Die Christdemokraten haben beim Bürgermeister eine Überprüfung beantragt und bitten um einen Ortstermin....

weiterlesen ...

Doch Sanierung des Hademarebads?

Die CDU-Ratsfraktion möchte ein Thema wieder ins politische Scheinwerferlicht rücken, das in den vergangenen Jahren aufgrund zahlreicher anderer "Baustellen" in den Schatten gerückt ist – die Zukunft des Hademarebades. Schon seit vielen Jahren ist bekannt, dass das Hallenbad baulich und technisch in keinem guten Zustand ist....

weiterlesen ...

Zum ersten Mal mehr Geld als baureife Projekte

"Hemer hat sich in den letzten Jahren sehr verändert, aber das Autobahnende ist leider noch immer in Bilveringsen", sagte CDU-Chef Martin Gropengießer am Dienstagabend im Deilinghofer Restaurant Ess-Pri. Für diesen Abend hatte CDU-Landtagskandidat Marco Voge den Bundestagsabgeordneten...

weiterlesen ...

Mit EU-Fördermitteln innovativ und effizient

Innovativ und kreativ präsentiert sich die Firma Megatherm Elektromaschinenbau in Westig. Wenn der Geschäftsführer und Diplom-Ingenieur Ralf-Werner Held, der für die technische Entwicklung verantwortlich zeichnet, über das vor 26 Jahren in Neuenrade gegründete Unternehmen spricht, hält er mit gewissem Stolz nicht hinter dem Berg....

weiterlesen ...

Paul Stehle ist Träger des erstmals verliehenen Konrad-Adenauer-Ehrenpreises der CDU Hemer

Die CDU Hemer hat den Festakt anlässlich ihres 70-jährigen für eine Premiere genutzt und einen nach Konrad Adenauer benannten Preis für besonderes ehrenamtliches Engagement verliehen. Erster Preisträger ist mit Paul Stehle ein Mann, der die Kriterien für die Vergabe dieses Preises wie kaum ein andere erfüllt....

weiterlesen ...

Gemeinsamkeit aller Demokraten beschworen

"Eine Demokratie kann nur dann funktionieren, wenn alle demokratischen Kräfte gemeinsam mit den vielfältigen Impulsen aus der Bürgerschaft zusammenwirken. Jedes neue Mitglied in einer demokratischen Partei ist ein Gewinn für unser Gemeinwesen. Gerade heute ist diese Botschaft notwendiger denn je." Diese Feststellung des Vorsitzenden Martin Gropengießer in seiner Begrüßung anlässlich des Festaktes zum 70-jährigen Bestehen der CDU Hemer, wurde durch einen Blick über die rund 120 Gäste im Saal widergespiegelt...

weiterlesen ...

   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Hemer